Wer benötigt einen Treppenlift?

Für in ihrer Mobilität eingeschränkte Personen ist der Treppenlift der ideale Weg, die Barriere des Treppensteigens ohne Mühe zu meistern. Er ist ein elementarer Bestandteil ihrer Selbstständigkeit und ermöglicht Ihnen das Wohnen im vertrauten Umfeld bis ins hohe Alter.

 

Fischer Treppenlifte

Wir sind täglich 24 Std. für Sie da!

Fischer Treppenlifte ist ein Unternehmen, hinter dem 20 Jahre Fachkompetenz und Erfahrung stehen.

Ein starkes Team, das Ihre Probleme aus der täglichen Praxis kennt.

Wir beraten und unterstützen Sie ganz persönlich beim Kauf Ihres Treppenliftes oder bei allen Fragen, die Sie zu diesem Thema haben.

  • 20 Jahre Fachkompetenz
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Kompetente Beratung
  • 24 Std. Service
  • Höchste Qualität und geprüfte Sicherheit
  • Bundesweiter Vertrieb
  • Servicestationen in ganz Deutschland

 

Fischer Treppenlifte und Seniorenprodukte

Ihr Experte im Bereich Ankauf und Verkauf von Treppenliften, Hebeplattformen, Hebebühnen, Plattformliften, Behindertenaufzügen und vereinfachten Senkrechtliften.

 

Was ist eigentlich ein Treppenlift?

Ein Treppenlift (auch Treppenlifter, Treppenaufzug oder Treppenschrägaufzug genannt) dient der Überwindung von Höhenunterschieden über ein Treppenbauwerk. Er ermöglicht Personen die Bewältigung von Treppen, sofern sie es aus eigener Kraft nicht mehr schaffen.

 

Wie funktioniert ein Treppenlift?

Sowohl der Treppenlift mit einem Sitz als auch der Plattformlift zur Aufnahme eines Rollstuhls fahren über Tragrohre mit Hilfe eines elektrischen Antriebs. Dieser wird in der Regel von einem Akku gespeist, der an den Endpositionen der Fahrstrecke geladen wird. Der Akkubetrieb hat den Vorteil, dass der Treppenlift auch bei einem Stromausfall weiter genutzt werden kann.

 

Warum ist ein Treppenlift für Kurven vergleichsweise teuer?

Die Ausführung der Tragrohre ist abhängig von der Treppenform und bei Treppenlift für Kurven das preisbestimmende Element. Bei einer geraden Treppe einfach ein auf Länge geschnittenes Spezialprofil aus Stahl, ist die Anfertigung eines Tragrohres für eine kurvige Treppe das Aufwändige an einem Treppenlift.

Die Treppe muss auf den Zentimeter genau mit allen Steigungs- und Kurvenwinkeln vermessen werden. Der Treppenlift-Hersteller fertigt anschließend die einzelnen Tragrohrsegmente und Montageelemente und baut den Treppenlift im Werk probeweise auf einem Gerüst zusammen, welches die späteren Montagepunkte des Treppenhauses simuliert. Somit ist jeder Treppenlift für Kurven eine absolute Maßanfertigung.

Thomas Fischer Treppenlift- Ihr Treppenlift Spezialist