Header Treppenlift

Ergonomisches Design und einfacher Einbau

Entwickelt in Zusammenarbeit mit Ergotherapeuten und Treppenlift-Benutzern, ist der HomeGlide der Lift der Zukunft und wird damit ganz besonderen Ansprüchen gerecht.

Die clevere Konstruktion des HomeGlide ermöglicht einen schnellen und unkomplizierten Einbau in Ihrem Eigenheim, da die Aluminiumschiene direkt auf den Treppenstufen montiert wird.

  • Hoher Qualitätsstandard
  • Benutzerfreundliche Gleichdrucksteuereinheit
  • Zweckmäßig mit 2 Fernbedienungen erhähtlich
  • Elektronischer Klappmechanismus möglich, für das Freihalten von Druchgängen
  • Akustisches Störsignal
  • Bequemer Ausstieg

Der HomeGlide verfügt über alle nötigen Ausstattungsmerkmale, um die Herausforderungen gerader Treppenaufgänge zu meistern. Dadurch bietet dieser Treppenlift ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der HomeGlide ist auch für den Aussenbereich erhältlich!

Technische Spezifikationen >

  • Max. Tragkraft: 125 Kg
  • Fahrgeschwindigkeit: 0,12 m/s
  • Antrieb: Im Stuhl eingebauter Elektromotor mit Akkubetrieb.
  • Schiene: Profilschiene aus Aluminium. Die Schiene ruht auf Stützen, die auf den Treppenstufen und Etagenböden senkrecht verschraubt sind.
  • Steuerung: Drucktaster/ Kippschalter welche als Totmannsteuerung ausgelegt sind, zusätzlich 2 Funk– Außenbefehlsgeber.
  • Elektrischer Anschluss: 240 Volt Wechselstrom 
  • Maße: 
    Maximale Schienenlänge: 7 m 
    Abstand bei ausgeklappter Fußraste: 62cm bis zur Wand 
    Abstand bei hochgeklappter Fußraste: 36,5 cm bis zur Wand 
    Gesamtbreite: 65cm 
    Stuhlbreite: 42,5cm
Treppenlift HomeGlide
Treppenlift HomeGlide - Ansicht 2

Wissenswertes für Senioren und Angehörige

Wichtige Tips und Infos rund um das Thema Älterwerden

Senior mit Enkelin

Wir bieten deutschlandweiten Service

Unsere regionalen Experten für Treppenlifte

Karte von Deutschland mit den Niederlassungen

Kostenlose Beratung für Treppenlifte

Unsere Treppenlift-Experten beraten Sie zu Hause

Thomas Fischer vor einem Lieferwagen stehend

Zuschüsse bis zu 4000 EUR möglich

Die neuen Pflegestärkungsgesetze machen es möglich.

Bild mit Geldscheinen

Rechtliches

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.